Kinder sammeln Müll an der Surfschule

Foto: Surfschule

Beitrag vom Dienstag, 22. März 2022

Müllsammelaktion an der Surfschule

Passend zum Saisonstart sammelten etwa zehn Jungen und Mädchen gemeinsam mit der Surfschule Müll und Unrat in dem Bereich rund um die Surferbucht. Beteiligt an dieser Sammelaktion waren auch sechs Kinder vom Kinderheim Füertorn. In einer Stunde sammelten die Jungen und Mädchen mehrere Säcke mit Plastikteilen und Verpackungen. Der größte Fund war ein Schwimmreifen. Bereits vor einigen Jahren fand diese Aktion einmal statt. Nach Einschätzung von Anika Block, Mitinhaberin und Stationsleiterin der Surfschule, war diese Umweltaktion ebenfalls sehr erfolgreich; die Pflanzen und Tiere konnten geschützt und die Bucht für kommende Saisongäste sauber gehalten werden. Besonders den beteiligten Kindern machte die Aktion großen Spaß und als Belohnung bekam jedes Kind noch ein frisches Grillwürstchen.

Verfasst von Thelma Krezmin

Mehr aus dieser Kategorie

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Banner C Bannergruppe A
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320