Norderneyer Laientheater

Die Mitglieder des Laientheaters wählten auf der letzten Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Auf dem Foto fehlt Lisa Radloff. Foto: Laientheater

Beitrag vom Sonntag, 12. September 2021

Laientheater: Es geht wieder los

Fast zwei Jahre lang mussten die Laien-Schauspielerinnen und -schauspieler des Norderneyer Laientheaters buchstäblich „die Füße stillhalten“. Nun starten sie wieder mit den Proben, auch wenn noch kein Termin für eine Aufführung feststeht, erzählt Claudia Wunsch im Gespräch. „Wir müssen alle erst wieder reinkommen“. Geplant sind dazu auch monatliche Treffen, um wieder eine Gemeinschaft zu werden. „Viele haben sich durch die Pandemie aus den Augen verloren und sich seit Monaten nicht mehr gesehen“, weiß Wunsch, auch aus eigener Erfahrung.

Neuer Vorstand

Claudia Wunsch ist seit vergangener Woche die neue Erste Vorsitzende des Vereins. Sie wurde auf der Jahreshauptversammlung einstimmig in das Amt gewählt und löst damit Stephan Freisleben ab, der aus zeitlichen und beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand. „Stephan ging mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, berichtet Wunsch. Nicht nur dieser Posten musste neu besetzt werden, auch der des Zweiten Vorsitzenden, der nun Folko Hamczyk heißt. Zudem wurde mit Taale Hinrichs eine neue Schriftführerin gewählt und das Vorstandsgremium mit Lisa Radloff, Heiko Krebs, Oliver Rass, Daniel Schwarz und Karsten Nuhn als Beisitzerinnen und Beisitzer verstärkt.

Auch das Regieteam bekommt mit Frauke Bornschein Unterstützung. Lediglich das Amt des Kassenwarts konnte nicht vergeben werden. Diesen Posten übernehmen kommissarisch die beiden Vorsitzenden, bis sich jemand dafür findet. „Wir ergänzen uns so gut,“, schwärmt Wunsch über das neue Vorstandsgremium.

Neues Stück

Die Proben werden wieder in der Aula der Kooperativen Gesamtschule stattfinden, die Vorführungen dann im Kurtheater. „Wir haben ein Stück in Planung, mehr wird nicht verraten“, sagt Wunsch und ergänzt nur, dass die Zuschauerinnen und Zuschauer viel zu lachen haben werden.

Der Verein

Das Laientheater hat aktuell rund 60 Mitglieder. Wer Teil des Ensembles werden oder im Hintergrund mitarbeiten möchte, ist jederzeit willkommen, so die Vorsitzende. Alle Infos zum Verein gibt es unter www.laientheater-norderney.de

Nächster Artikel

12. September 2021

Vorheriger Artikel

12. September 2021

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320