Baustelle am Hafen

Foto: Linke

Beitrag vom Freitag, 16. April 2021

Hafenbaustelle: Arbeiten können weitergehen

Der Bau des neuen Fahrradparkhauses am Hafen kann nach einer kurzen Verzögerung nun weitergehen. Wie Bauamtsleiter Frank Meemken auf Nachfrage mitteilte, liegt eine Genehmigung der Wasserbehörde, die für die Umstellung des Systems zur Grundwasserabsenkung notwendig war, inzwischen vor. Die Firma Tell Bau werde nun zunächst die Hauptstromzuleitung zur Fährbrücke 1, die das Baufeld kreuze, verlegen und dann mit den Fundamenten weitermachen. Laut einem Bericht von Bürgermeister Frank Ulrichs soll der Bau im Sommer fertiggestellt sein.

Vorheriger Artikel

16. April 2021

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320