Freilichtkino für einen guten Zweck

Foto: Anja Pape

Beitrag vom Freitag, 02. September 2022

1.800 Euro für das Ahrtal

Im August hatten die Männer und Frauen vom „Lionsclub Norderney 2018“ alle Norderneyer und Gäste zum Open-Air-Spendenkino auf den Kurplatz eingeladen. Seit der Gründung des Clubs steht diese Veranstaltung einmal im Jahr im Kalender. Auf dem Programm stand der Animationsfilm „Der König der Löwen“, der viele kleine und große Zuschauer vor die Konzertmuschel lockte. Rund 270 Menschen nutzen die Gelegenheit für einen Open-Air-Kinoabend für den guten Zweck.

Wie der Club mitteilte, konnten 1.800 Euro mit der Kinoveranstaltung gesammelt werden, die bereits überwiesen wurden. Der Kaufmann Oliver Bialy aus Dorsheim unterstützte spontan die Spendensammlung mit 15 Flaschen Wein.

Insgesamt konnten die Lionsclubs in Deutschland die Flutopfer im Ahrtal mit über 3.1 Millionen Euro unterstützen, was vom Publikum mit reichlich Applaus bedacht wurde. Die Hilfe werde im Ahrtal noch immer dringend benötigt, erläuterte Lionspräsidentin Anne Rademacher und bedankte sich bei den Zuschauern für die Spenden.

Nächster Artikel

02. September 2022

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Banner C Bannergruppe A
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320