Zuschauer bei dem Konzert von Bra Soul im Norderneyer Kurgarten

Foto: Pape

Beitrag vom Mittwoch, 30. Juni 2021

1.000 Euro mit Spendenkonzert

Rund 120 Gäste sowie Norderneyerinnen und Norderneyer haben am vergangenen Samstag den Weg zum Benefizkonzert vom Lions Club Norderney 2018 in den Kurgarten hinter dem Conversationshaus gefunden. Etwa 1.000 Euro Spenden haben die Frauen und Männer der Lions mit der Veranstaltung sammeln können, die für soziale Projekte eingesetzt werden sollen.

Zwei Stunden konnte das Publikum brasilianische Funk- und Soulmusik von der Hildesheimer Band „Bra Soul“ unter den Bäumen im Kurgarten genießen. Die Club-Präsidentin Catharina Majert dankt allen Akteuren und freut sich über die Spendenbereitschaft des Publikums: „Es war wirklich eine rundherum gelungene Veranstaltung mit einer tollen Atmosphäre bei herrlichem Wetter.“ Unterstützt wurde die Veranstaltung durch das Staatsbad und die Reederei Norden-Frisia. Die Band verzichtete zudem für den guten Zweck auf eine Gage.

Verfasst von Anja Pape

Mehr aus dieser Kategorie

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320