Bootstaufe von neuen Expressbooten

Foto: Reederei Cassentours

Beitrag vom Samstag, 19. März 2022

Zwei Expressboote in Dienst gestellt

Die Cassen-Tours-Reederei erweitert ihre Inselexpress-Flotte nach Juist und Norderney.
Die Reederei ist eine Tochtergesellschaft der AG Reederei Norden-Frisia und stellte gestern die beiden neuen Boote „Inselexpress 3“ und „Inselexpress 4“ offiziell in Dienst. Damit hält Cassen-Tours nun vier fast baugleiche Boote mit einer Kapazität von jeweils elf Passagieren als Schnellverbindung zwischen den Inseln und dem Festland bereit.

Das in den letzten zwei Jahren unter dem Namen „Inselexpress“ laufende Angebot an Schnellverbindungen von und zu den Inseln Norderney und Juist hat sich als Ergänzung zum regulären Fährbetrieb bereits fest etabliert, heißt es in der Mitteilung. Allein im vergangenen Jahr haben trotz oder vielleicht gerade wegen der Pandemie mehrere tausend Gäste diesen neuen Service in Anspruch genommen.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Ab in die Inselkoje
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320