BVB spendet Rucksäcke an die Jugendfeuerwehr

Foto: Feuerwehr

Beitrag vom Montag, 21. März 2022

BVB-Fans bei der Jugendfeuerwehr

Beide Gruppen der Jugendfeuerwehr Norderney sind nun mit Einsatzrucksäcken in den Farben der Jugendfeuerwehr ausgestattet. Nach einer Spende der Rotary erhielten weitere Kinder und Jugendliche des Feuerwehr-Nachwuchses durch die Unterstützung des BVB-Fanclubs ihren Jugendfeuerwehr-Rucksack, so die Mitteilung der Feuerwehr.


Im vergangenen Jahr hatte der Fanclub auf seiner Jahreshauptversammlung einstimmig beschlossen, der Norderneyer Jugendfeuerwehr eine Spende in Höhe von 1.316,85 Euro für 20 neue Rucksäcke zukommen zu lassen. Für den Nachwuchs sind die Rucksäcke Bestandteil der Ausrüstung, die an die Jugendlichen und Kinder ausgegeben werden. Die Rucksäcke sind mit Helmhalter und Getränkefach ausgestattet und werden die Kinder und Jugendlichen bei Ausflügen und Fahrten zu den Prüfungen zur Leistungsspange und Flamme II ans Festland begleiten, berichtet der Stadtjugendfeuerwehrwart Sven Groß-Hohnacker. Mit der Unterstützung des BVB-Fanclubs haben nun alle Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr einen eigenen persönlichen Jugendfeuerwehr-Rucksack, so Groß-Hohnacker.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320