Mitglieder der Tippgemeinschaft Old Smuggler

Foto: Sykora

Beitrag vom Dienstag, 13. Juli 2021

Tippgemeinschaft Old Smuggler: Eine schöne Gemeinschaft

Per Postkarte, per Fax und schließlich übers Internet – die Art, wie einige Mitglieder der Tippgemeinschaft (TG) Old Smuggler ihre Tipps der anstehenden Fußballspiele in der Deutschen Bundesliga abgegeben haben, hat sich im Laufe der Jahre sehr geändert. Die Zeiten änderten sich, die Freundschaften blieben. Seit 40 Jahren gibt es die TG nun schon und so feierten die Fußballfreunde in diesem Jahr nicht nur ihren Saisonmeister, sondern auch ihr vier Jahrzehnte langes Bestehen. „Es ist eine schöne Gemeinschaft“, sind sich die Norderneyer einig. Gefeiert wurde das Jubiläum im Kleingarten von TG-Mitglied Michael Dreßler, der sein Eingangstor und die Laube passenderweise mit 40er-Girlanden dekorierte.

Immer noch Teil der TG sind die Gründungsmitglieder Hermann Kleimann, Achim Remmers und Heini Puhle. Die drei Männer hatten jede Menge Geschichten zu erzählen, die sich in den vielen Jahren ereignet hatten und die Freunde kamen aus dem Lachen nicht mehr raus. „Wir haben über all die Jahre unsere Freundschaft gepflegt“, sagt Kleimann.

Eine Freundschaft hielt sich sogar über die Landesgrenze hinaus. Das inzwischen verstorbene Gründungsmitglied Focke Heckelmann zog seinerzeit in die Schweiz und blieb der Gemeinschaft dennoch treu. Seine Tipps schickte er immer per Postkarte auf die Insel, erinnert sich Kleimann. Und auch eine Fahrt nach Zürich wurde organisiert, um den Freund zu besuchen. Bis heute treffen sich die TGler wöchentlich im Old Schmuggler, um ihre Tipps für die anstehenden Bundesligaspiele abzugeben. Diese werden vom Schriftführer fein säuberlich notiert und auch archiviert, erzählen die Männer auf der Feier.

12.240 Tipps pro Mitglied

An insgesamt 34 Spieltagen pro Saison spielen 18 Fußballmannschaften in der Deutschen Bundesliga um den Meistertitel. Bei 40 Jahren kommen da einige Tipps zusammen – exakt 12.240 pro TG-Mitglied.
Und wie bei den Profis wird auch bei der TG am Ende der Saison „abgerechnet“ und der Meistertipper gekürt. In diesem Jahr konnte Hermann Kleimann den Pokal mit nach Hause nehmen. „Zieht euch weiter warm an“, schäkert der Sieger. Zweiter wurde Heini Puhle und den dritten Platz sicherte sich Achim Remmers. Rene Welzin, Michael Dreßler, Jens Harms, Günter Buchhop, Hauke Puhle, Michael Kleimann und Büdi Fröhlich belegten die Platze vier bis zehn.

Verfasst von Sabine Sykora

Mehr aus dieser Kategorie

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

13. Juli 2021

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320