Der Grundschulleiter nimmt die Bücker vom Rotary-Club entgegen

Beitrag vom Mittwoch, 10. März 2021

Rotary sorgt für Lesestoff

Der Norderneyer Rotary-Präsident Jörg Saathoff und sein Clubkollege Rolf Harms übergaben exakt 171 Bücher an die Schülerinnen und Schüler der Grundschule. Schulleiter Martin Pape nahm die Spende in diesem Jahr entgegen und organisiert die Verteilung an die Kinder.

In den vergangenen Jahren wurden die Bücher noch direkt an die Kinder ausgegeben. Aber auch diesmal können die sich die jungen Bücherwürmer auf neuen, lustig-spannenden Lesestoff freuen und die Geschichten „Faustdicke Freunde“, „Die Struppse – Gefahr im Sausewald“ und „Schirmel und Oderich“ erleben.

Die Bücher wurden im Rahmen des bundesweiten Rotary-Projektes „Lesen lernen – Leben lernen“ für Schüler der ersten bis vierten Klassenstufe übergeben. Das Projekt soll sowohl ein Beitrag zur Verbesserung der Lesekompetenz leisten sowie auch den Spaß am Lesen fördern.

Verfasst von

Foto: Rotary Norderney

Mehr aus dieser Kategorie

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320