Baufahrzeuge vor der Kooperativen Gesamtschule Norderney

Foto: Linke

Beitrag vom Montag, 18. Oktober 2021

Quartiersplatz: Arbeiten gestartet

In dem Wohnquartier an der Mühle haben die Bauarbeiten begonnen, durch die der zentrale Platz und der Schulhof der Kooperativen Gesamtschule attraktiver und freundlicher werden soll.

Zunächst wird derzeit die Zuwegung zu der Schule im westlichen Bereich des Platzes neu angelegt und um einen Radweg ergänzt, bevor in zwei weiteren Arbeitsbereichen vor dem Haus der Begegnung ein multifunktionaler Terrassenplatz in Form eines Amphitheaters, ein Chill- und Parcoursplatz sowie ein Bunkertreff entstehen sollen, so Bauleiter Lukas Eilts von den Technischen Diensten Norderney auf Nachfrage.
Im mittleren Bereich des Platzes soll der Fußballplatz neu eingefasst und mit Sitzstämmen ausgestattet werden, sodass hier eine kleine Tribüne entsteht. Auch die Installation von Leuchten, Mülleimern und Bänken auf dem Quartiersplatz und neu angelegte Grünanlagen gehören zu der Maßnahme dazu.

Die Attraktivierung ist eine der letzten noch umzusetzenden Maßnahmen aus dem Förderprogramm „Quartiersumbau an der Mühle“. Bis zum Jahresende sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320