Flöten1

Fotocollage: privat

Beitrag vom Freitag, 09. April 2021

Noten für den Flötenkreis

Neue Noten unter anderem mit Folksongs und dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“ hat der Rotary Club (RC) Norderney dem Kreis für Alte Musik der evangelischen Kirchengemeinde überreicht. Die Spende im Wert von 550 Euro stamme aus den Mitteln des Rotary-Adventskalenders 2020, heißt es in der Mitteilung des RC. Die Leiterin der Gruppe Silvia Fokken bedankte sich für die Notenhefte. „Wir können es alle kaum erwarten, bis es wieder mit den Proben losgeht und wir die Stücke zusammen spielen können“, so Fokken, „bis dahin üben wir deshalb schon einmal jede für sich.“ Die letzte gemeinsame Probe habe im vergangenen November stattgefunden. Der Kreis für Alte Musik zählt derzeit etwa 15 Mitglieder. Vor einigen Jahren hatte der RC Norderney der Gruppe bereits eine neue Knickbassflöte gespendet. „Damit steht weiteren musikalischen Auftritten wie bei den Rotary-Adventsaktionen nichts mehr im Wege“, so die Mitteilung des RC.

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320