Mühlenstraße: „Besser als der Plan“

Foto: Anja Pape

Beitrag vom Montag, 19. Dezember 2022

Mühlenstraße: „Besser als der Plan“

Die Straßenbaustelle auf dem nördlichen Teilstück der Mühlenstraße geht in die Winterruhe. Das teilte der Betriebsleiter der Technischen Dienste Norderney, Erik Fischer, auf Nachfrage mit. Früher als geplant konnten die Straßenbauer die vorgesehen Arbeiten abschließen. „Alles, was wir erledigen wollten, ist fertig“, freut sich Fischer. Das betrifft vor allem die unterirdische Verlegung der Leitungen und Schächte. Dabei war der Abschluss dieser Arbeiten erst in der kommenden Woche geplant, so der Leiter und kommentiert: „Da sind wir besser als der Plan.“

Im neuen Jahr – am 9. Januar – wird der Fußweg an der Ostseite der Straße verlegt werden. Solange dies witterungsbedingt möglich ist. Die Westseite ist im Februar avisiert. Sind die beiden Gehwege mit allen Abschlüssen und Kanten gesetzt, folgt die Verlegung des Straßenbelages.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Ab in die Inselkoje
Watt Welten Besucherzentrum