Foto: Kirchengemeinde und Sander-Pflege

Beitrag vom Dienstag, 09. Februar 2021

Konfirmanden basteln Grußgeschenke für das Seniorenheim

Die Konfirmanden der evangelischen Inselkirche haben sich in den vergangenen Tagen überlegt, wie sie den Bewohnern und Mitarbeitern des Seniorenheimes in dieser traurigen Zeit eine Freude machen können, so die Kirchengemeinde in einer Mitteilung. Entstanden ist so die Idee, kleine Girlanden mit Papierschiffchen zu basteln. Auf den meisten Schiffchen stehen ein Gruß oder ein kleiner Segen sowie der Name von demjenigen, der sie hergestellt hat.

Da auch die Jugendlichen sich zurzeit nicht treffen dürfen, tauschten sie Ideen über ihre Handys aus, so die Mitteilung. Das Ergebnis sind 60 Geschenke, die den Bewohnern und Mitarbeitern zeigen sollen, dass „da draußen“ gerade viele Menschen an sie denken, selbst wenn sie in diesen Tagen keinen Besuch bekommen können. Die Girlanden hängen bereits an den Fenstern des Heimes und die Bewohner haben sich sehr darüber gefreut, weiß Heimleiterin Alexandra Eggers.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320