Mitte_Innenhof1

Foto: privat

Beitrag vom Freitag, 17. September 2021

Friedhof: Innenhof neu gestaltet

Der Innenhof am Nebengebäude der Norderneyer Friedhofskapelle kann zukünftig für Urnenbeisetzungen genutzt werden. Nach einer Umgestaltung ermöglichen nun Bänke an den Seiten und eine Duckdalbengruppe in der Mitte die Nutzung des Bereiches, wie die evangelische Kirchengemeinde in einer Mitteilung bekannt gab. „Trauerfeiern werden hier zwar nicht stattfinden, dafür ist die Kapelle vorgesehen“, heißt es darin, „aber, wenn zum Beispiel eine Urne erst einige Wochen nach der öffentlichen Trauerfeier nur im engsten Familienkreis beigesetzt wird, bildet künftig dieser Ort den Ausgangspunkt. Die Urne kann hier in der Mitte platziert werden, ehe sie von dort zur Grabstätte auf dem Friedhofsgelände getragen wird.“ Für die Umgestaltung hatte die neuapostolische Gemeinde die Bänke gestiftet, den Stamm für die Duckdalben hatten die Technischen Dienste beigesteuert. Die Anlage wird in Kürze noch um eine dritte Bank ergänzt, so die Mitteilung.

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

16. September 2021

Anzeigen

Logo
Ab in die Inselkoje
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320