Boßelstart auf dem Karl-Rieger-Weg auf Norderney

Beitrag vom Freitag, 22. Oktober 2021

Es wird wieder geboßelt

Die Boßelvereinigung startet am morgigen Samstag wieder mit ihrem Training. Gespielt wird wie bisher ab der Lüttje Legde. Die Boßler brauchen Nachwuchs, so der Vorsitzende Heino Trebsdorf im Gespräch. Viele aktive Spieler haben in der Coronazeit aufgehört. Wer Lust auf den ostfriesischen Traditionssport hat, kann am Samstag zum Training kommen oder sich mit Heino Trebsdorf unter 04932-990788 in Verbindung setzen. Der erste Wettkampf ist für den 13. November geplant, so der Vorsitzende.

Verkehrsbekanntmachung

Die Stadt gibt zudem bekannt, dass die Durchführung von Boßelspielen auf der Richthofenstraße und auf dem Karl-Rieger-Weg zwischen Lüttje Legde und Weiße Düne in der Zeit vom 22. Oktober 2021 bis zum 20. März 2022, jeweils von 8 bis 18 Uhr, erlaubt ist. Die Boßelstrecke wurde mit den entsprechenden Verkehrszeichen versehen.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320