Boßeln mit Golfschläger

Beitrag vom Mittwoch, 08. März 2017

Boßeln mit Golfschläger

Am Samstag ging es für die Jugendfeuer zum Cross-Golfen an den Strand. Bepackt mit zwei Bollerwagen voller Getränke und Snacks fuhren die Teilnehmer mittags zum Strand an der Oase. Die Golfschläger und Bälle bekam die Jugendfeuerwehr vom Golfclub Norderney ausgeliehen, so die Mitteilung. An der Oase angekommen wurden zwei Gruppen aus Jugendlichen und Betreuern gebildet. Gespielt wurde nach Boßel-Regeln. Eine Herausforderung für jeden, denn Golf hat noch keiner der Jugendlichen gespielt, schon gar nicht am Strand. So flog das ein oder andere mal eher ein Haufen Sand anstelle eines Golfballes durch die Luft. Dazwischen kamen aber auch gute und weite Schläge vor, so dass man einige Meter laufen musste um die Bälle erst einmal wieder zu finden.

Verfasst von

Foto: Feuerwehr Norderney

Mehr aus dieser Kategorie

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Onkes-Fritsching_Banner_Quadrat_320x320
Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320