Blutspende auf Norderney

Foto: DRK-Ortsverein Norderney

Beitrag vom Sonntag, 30. Oktober 2022

Blutspende mit gutem Ergebnis

141 Blutspenderinnen und -spender durfte der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und der Norderneyer DRK-Ortsverein in der Turnhalle der Norderneyer Grundschule willkommen heißen. 28 von ihnen wurden als Erstspender registriert, teilte der Ortsverein mit. „Damit liegt die Spendenzahl zwar deutlich unter dem Sommerergebnis, aber zur Herbstspende im vergangenen Jahr waren fast ebenso viele Menschen gekommen, weshalb wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden sind“, wird der Norderneyer Bereitschaftsleiter Christoph Seeberg in der Mitteilung zitiert: „Ein großer Dank geht an alle Freiwilligen, die teils zum ersten Mal, teils seit vielen Jahren wieder mit dabei waren.

„Die Ehrenamtlichen des Ortsvereins versorgten die Spenderinnen und Spender nach getaner Arbeit mit einer herzhaften Mahlzeit, Kaffee, Kuchen und kalten Getränken. Die Blutkonserven wurden von der Crew des Rettungskreuzers „Hans Hackmack“ noch am Abend zum Weitertransport auf

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Ab in die Inselkoje
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320