Schule1

Foto: Grundschule Norderney

Beitrag vom Montag, 31. Mai 2021

Spende: Spielwelten für 1.000 Euro

Die Mädchen und Jungen in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule können sich über zahlreiche neue Playmobilwelten freuen. Der Norderneyer Spielwarenhändler Kai Schnieder von Schnieder Souvenirs am Kurplatz überreichte in der letzten Woche eine Wagenladung Spielzeug im Wert von rund 1.000 Euro an Grundschulleiter Martin Pape. Darunter finden sich Urlaubs- und Ferienwelten, Themenpakete mit Pferden und anderen Tieren sowie Autos und Gruselwelten mit Gespenstern.
Alle Pakete stammen aus den Programmen der letzten beiden Jahre, erklärt Schnieder im Gespräch, und waren ursprünglich für Dekorationszwecke vorgesehen. „Ich finde aber, die Sachen sind bei den Kindern besser aufgehoben“, so Schnieder.

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320