Spendenübergabe für die Schülke

Foto: Pape

Beitrag vom Montag, 22. November 2021

Spende für die Otto Schülke: „Das kommt gerade zur richtigen Zeit“

Die Geschäftsführer Matthias Moeckel und Michael Müller vom Ausflugslokal „Meine Meierei Norderney“ haben dem Otto-Schülke-Verein einen Scheck über 4.325 Euro überreicht.
Seit Mai 2019 verkauften die Unternehmer 8.650 Liter Inselwasser und spendeten 50 Cent pro verkauften Liter. Jeder der das Inselwasser bestellt hat, habe auch geholfen, der Insel ein Stück Geschichte zurückzubringen, erklärte Moeckel.

„Das Geld kommt gerade zur richtigen Zeit“, freut sich Björn Bornschein vom Schülkeverein. Jetzt, sagte er, muss dringend eine neue Heizung an Bord und das gleich aus mehreren Gründen: Denn über die kalte Jahreszeit sei die Wärme nicht nur bei der Arbeit auf der Schülke wichtig, sondern auch zum Schutz der Maschinen und vor Schimmel und Fäulnis entscheidend.
„Dass wir als ehemalige Meierei dem ehemaliger Rettungskreuzer unterstützen können, darüber freue sich Moeckel besonders. „Das hat einfach gepasst“, kommentiert er und verrät, dass sie nun auf der Suche nach einen neuen Projekt sind, das sie unterstützen können.

Abgelegt unter

Nächster Artikel

25. November 2021

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320