Der neue Opti-Steg im Norderneyer Seglerhafen

Anlanden der Optis auf den neuen Stegen (links die Regale zur Lagerung, im Vordergrund die blauen Rollen zum Herausziehen der Boote. Foto: RC Norderney

Beitrag vom Donnerstag, 22. Juli 2021

Rotary Club: Spende für die Segeljugend

Die Norderneyer Segeljugend und die Jugendsegellehrer konnten in der vergangenen Woche den Mitgliedern des Rotary Clubs den neu errichteten und ausgestatteten Jugendsteg präsentieren. Der Rotary Club hatte diese Anschaffung aus Mitteln des Adventskalenders finanziell ermöglicht und die Jugendsegellehrer des Seglervereins Norderney (SVN) hatten diese mit viel Engagement umgesetzt. Der SVN-Vorsitzende Lutz Brandt bedankte sich bei allen Beteiligten und erläuterte in einer kurzen Ansprache, dass der neue Steg erheblich dazu beiträgt, dass die Kinder sicherer und schneller mit dem Segeltraining beginnen können. Nach Brandts Worten müssen die Optis nun nicht mehr von den Kindern aus der Halle geholt und über eine rutschige Rampe ins Wasser gesetzt werden, was eine große Erleichterung ist.

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320