Überreichen des Gütesiegels an das Kükennest

Foto: Sykora

Beitrag vom Mittwoch, 28. Juli 2021

Gütesiegel für’s Kükennest

Nach den Schwierigkeiten, mit denen der Vorstand der Frühförderungsgruppe Kükennest in den vergangenen Wochen zu tun hatte, gab es letzte Woche einen schönen Termin für den Verein: Die Krippe des Kükennestes wurde mit dem Gütesiegel des Landkreises Aurich ausgezeichnet.
Die Auszeichnung überreichten Klaus Ewald vom Amt für Kinder, Jugend und Familie sowie der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Kuno Behrens, persönlich bei einem Besuch in der Kindertagesstätte. Aber nicht nur das Gütesiegel wird künftig am Einrichtungsgebäude am Weststrand zu sehen sein, auch über eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro konnte sich der Vorstand des Trägervereins freuen.

Auszeichnung für qualitativ hochwertige Arbeit

Um das Gütesiegel zu bekommen, mussten vom Kükennest Erhebungsbögen ausgefüllt werden mit Fragen zu Träger, Personal, Konzept, Organisation, Raumgestaltung, pädagogischer und Elternarbeit, Daten- und Umweltschutz, Dokumentation und noch einiges mehr, zählte Ewald auf. Die Auswertung ergab ein Ergebnis, dass deutlich über der erforderlichen Punktzahl lag, so die beiden Landkreisbeauftragten und bescheinigten damit dem Kükennest eine qualitativ hochwertige Arbeit.

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

28. Juli 2021

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320