WGNHaeuser1

Beitrag vom Mittwoch, 28. April 2021

Wohnungsgesellschaft: Etwa vier Wochen im Verzug

Die beiden neuen Wohnhäuser „An der Mühle“ nehmen Form an. An allen Ecken wird gehämmert, gesägt oder verputzt, wie bei einer Baustellenbegehung mit Roland Peters, Leiter der Wohnungsgesellschaft (WGN), und Bürgermeister Frank Ulrichs zu sehen war. Die Arbeiten sind durch die Frosttage im Winter rund vier Wochen im Rückstand, berichtet der WGN-Leiter vor Ort.
Aktuell wird im südlich gelegenen Gebäude, das die Anschrift An der Mühle 9c und 9d haben wird, der Dachstuhl fertiggestellt. Zudem werde derzeit im Innenraum gearbeitet, wie etwa an den Versorgungsleitungen, aber auch die Türzargen und Fensterstöcke werden aktuell angebracht. Im nördlich gelegenen der beiden Wohnhäuser mit den Nummern 9a und 9b sind die Arbeiten weiter. Dort wurde der Bau früher begonnen und der Dachstuhl ist bereits fertig und verschlossen. Die Außenfassaden sind bei beiden Häusern verklinkert und passen sich damit optisch an die übrigen Häuser des Wohngebiets an.
In den nächsten Wochen stehen die Verputzarbeiten und dann der weitere Ausbau, wie das Einbringen des Estrichs und das Fliesen der Bäder auf dem Plan der Arbeiter. Zu beiden Häusern wurden bereits Glasfaser von NyNET sowie die Fernwärmeleitungen der Stadtwerke gelegt, weiß Peters.

Zuwegung mit neuen Steinen

Nach Abschluss der Bauarbeiten an der Zugangsstraße schließen sich die Pflasterarbeiten an. Dabei werden besondere Steine verlegt werden, erläutert Peters. Diese sind nicht wie sonst rechteckig und rot, sondern quadratisch und haben eine antik wirkende hellere Farbe. Diese Steine werden zudem auf den Wegen zu den Eingängen der Wohnhäuser verlegt werden, so Peters weiter.
Mit den beiden Neubauten schafft die Stadt 32 Wohneinheiten, die barrierefrei erreichbar sein werden. Zusätzlich wird es pro Haus zwei behindertengerechte Wohnungen im Erdgeschoss geben, die durch breitere Türen, tiefliegende Lichtschalter und großzügiger geschnittene Räume für Menschen mit Behinderung geeignet sind. Als Fertigstellungs- und Einzugstermin strebt die Wgn den kommenden Herbst an.

Verfasst von

Foto: Sykora

Mehr aus dieser Kategorie

Abgelegt unter

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel

Anzeigen

Logo
Urlaubsdomizile_Tucasa_Banner_Quadrat_320x320
Kirch_3_Banner_Quadrat_320x320