Nomo Online News

Dienstag, 03.Januar 2017 - 12:09 Uhr | Kategorie Regionales

Sturmwarnung für die Nacht zum Mittwoch

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) und der unabhängige Wetterdienst Unwetterzentrale haben Sturmwarnungen für die Küste veröffentlicht. „Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden“, so die Vorhersage des DWD. In der Nacht zum Mittwoch und am Mittwochvormittag kommt es laut Vorhersage des DWD an der Nordsee zu orkanartigen Böen um 110 km/h (Bft 11) aus nordwestlicher Richtung.

Damit ist auch die Gefahr einer leichten Sturmflut gegeben. Der Sturmflutwarndienst des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWK) sagt bislang ein um 1,25 Meter erhöhtes Hochwasser am Mittwochmorgen (2.45 Uhr) und 1 Meter über Normal für den Mittwochnachmittag (15.22 Uhr) voraus.

Bei der Reederei-Frisia sind bislang keine Schiffsausfälle gemeldet.

Auf der Internetseite des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrografie (BSH) kann der aktuelle Pegelverlauf verfolgt werden.

Sturmwarnung für die Nacht zum Mittwoch, 5.0 out of 5 based on 6 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (6 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz