Nomo Online News

Donnerstag, 09.Februar 2017 - 05:00 Uhr | Kategorie Allgemein, Regionales

Pegel unter dem Minimum

(ape) – Die Reederei Norden Frisia meldet wieder zahlreiche Schiffsausfälle. Ein Spiel, das die Norderneyer schon kennen. Dabei wurde das Fahrwasser gerade erst zum Winter verlegt, aber daran läge es nicht. „Das neue Fahrwasser ist sehr gut“, stellt Fahrdienstleiter Ralf Ackermann von der Reederei klar. Es sei sogar noch gut befahrbar, wenn der Pegelstand geringfügig unter dem mittleren Niedrigwasser liegt.
Das mittlere Niedrigwasser für die Strecke zwischen Norddeich und Norderney liegt bei 3,78 Meter. Die Frisia-Fähren brauchen mindestens 3,40 Meter. Heute und in den kommenden Tagen liegt der Pegel unter dem Minimum. Das meldet auch das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH). Allein gestern wurden gerade mal drei Meter erreicht. Der Ostwind drückt das Wasser aus der Bucht. Schwieriger wird es in den Wintermonaten, da die Tiden im Winter niedriger ausfallen. Sein Kommentar auf die Frage, ob zum Karneval wieder mit einem fahrplanmäßigen Fährverkehr zu rechnen sei: „Der Ostwind kümmert sich nicht um den Rosenmontag.“
Schon jetzt versuche man auf die Schiffsausfälle mit Zusatzfahrten zu reagieren. „Wir wissen, dass es für die Pendler und Handwerker wichtig ist, am Freitag eine gesicherte Rückreisemöglichkeit zu haben. Auch die erste Fähre ab Norderney um 6.15 Uhr für die Schüler ist notwendig. Einige von ihnen machen demnächst ihr Abitur“, erzählt Ackermann. Und wenn gar nichts mehr gehe, käme um 6.15 Uhr wenigstens die Personenfähre zu Einsatz.
„Für die erste und zweite Fährüberfahrt schauen wir immer, ob wir etwas auffangen können. Wir wissen, dass wir Kapazitäten bieten müssen“, erklärt der Frisia-Mitarbeiter.

Ausfälle und Zusatzfähren
Am heutigen  Donnerstag (8.2.) entfallen ab Norddeich die Verbindungen um 15.30 und 16.45 Uhr sowie die Schiffe um 15.15 und 16.45 Uhr ab Norderney aus. Zusätzliche Abfahrten sind um 14.15 Uhr und 17 Uhr ab Norddeich sowie um 14.30 und 17 Uhr ab Norderney geplant. Freitag entfallen die Schiffe um 16.45 Uhr ab Norddeich und Norderney. Zusatzschiffe sind um 14.15 Uhr ab Norddeich und 14.30 Uhr ab Norderney geplant. Weitere Informationen auf www.reederei-frisia.de

 

Pegel unter dem Minimum, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz