Nomo Online News

Donnerstag, 27.September 2012 - 18:44 Uhr | Kategorie Regionales

Wäschtrockner brannte

(der) – Starker Qualm drang aus einem Appartementhaus in der Friedrichstraße. Die Feuerwehr Norderney rückte gegen 15 Uhr mit drei Fahrzeugen an, darunter die Drehleiter, die in einer Seitenstraße in Bereitschaft gehalten wurde. Ursache des Qualms war ein in Brand geratener Wäschtrockne im Keller des Gebäudes.  Der Brand war schnell gelöscht. Das Gebäude wurde mit dem Hochdrucklüfter vom Rauch befreit. Es entstand nach erster Schätzung  ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz