Nomo Online News

Sonntag, 14.August 2016 - 11:36 Uhr | Kategorie Sport

TuS Fußballer belohnen sich nicht

(jeha/14.8.16) – Die Saison in der Osfrieslandklasse A hat begonnen und bescherte den Fußball-Herren des TuS Norderney gleich ein englisches Wochenende. Am vergangenen Freitag traten die Norderneyer beim Meisterschaftsfavoriten Germania Wiesmoor an, die im Vergleich zum Vorjahr beinahe die gesamte Mannschaft austauschte und sich aus höheren Ligen verstärkte.

Dennoch boten die Insulaner über 90 Minuten beeindruckende Paroli und überzeugten durch eine taktisch und kämpferisch starke Vorstellung. Die beste Chance auf einen Treffer hatte der TuS: Nach einem Konter über die Außen kam Simon Holtkamp freistehend im Strafraum zum Abschluss, seine Direktabnahme einer Flanke auf nassem Rasen ging an die Latte (25.).

In der ersten Halbzeit setzte der TuS immer wieder Nadelstiche in der Offensive und stand hinten bis auf einen Kopfball nach einem Freistoß, der sichere Beute von TuS-Keeper Renke Fischer wurde (38.), sicher. Besonders in der ersten Halbzeit waren die Norderneyer im Flutlichtspiel die bessere Mannschaft. In der zweiten Halbzeit wurde Wiesmoor zwingender ohne jedoch wirklich gefährlich zu werden. So brachte ein Fehler im Aufbauspiel des TuS die Germania noch einmal in aussichtsreiche Position. Der eigentlich ungefährliche Torschuss wurde unglücklich von einem TuS-Verteidiger abgefälscht und rollte unhaltbar ins TuS-Tor (65.). D

ie Insulaner bemühten sich in der Schlussphase um den verdienten Ausgleich. Einen Freistoß aus 30 m von Deniz Cömertpay lenkte der Gästetorwart an die Latte (75.). Trotz der bislang besten Saisonleistung reisten die Norderneyer mit leeren Händen zurück auf die Insel. Es spielten: Fischer, J. Harms, Kaszuba, Rauchmann (67. Bednarczyk), Engelkes, Hahnen, Cömertpay, Schoon, Holtkamp, M. Harms, de Luca.

Am heutigen Sonntag beginnt um 14 Uhr das Heimspiel gegen den SV Wittmund. Stadionwurst und Getränke gibt es auch.

TuS Fußballer belohnen sich nicht, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz