Nomo Online News

Dienstag, 05.März 2019 - 00:02 Uhr | Kategorie Kultur

Sportlich und bunt

Cowboys, Astronauten, Prinzessinnen und Co. hatten am vergangenen Rosenmontag das Sagen bei den Karnevalsfeiern des evangelischen Kindergartens und der beiden Schulen.

Die Schüler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) durften sich sportlich ins Zeug legen. Für das alljährliche Rosenmontagssportfest hatten die Organisatoren aus dem zehnten Jahrgang ein abwechslungsreiches Programm mit Hindernisparcours und Torwandschießen zusammengestellt, das die Schüler in ihren Kostümen absolvierten. In den Fluren der KGS zeigten sie darüber hinaus an zehn verschiedenen Stationen ihre Fertigkeiten im Tanzen, Dosenwerfen, Pedalofahren oder beim Hüpfballslalom. Zum Abschluss des Sportfests traten die Schüler der zehnten Klassen im Hindernisparcours gegen eine Lehrermannschaft an.

Auch die Kinder der Grundschule feierten den Karneval mit bunten Verkleidungen, gemeinsamen Spielen und einem Spaß-Parcours in der Turnhalle. Hier turnten die Zombies, Hippies und Superheldinnen auf einer Hüpfburg, balancierten auf einem Schwebebalken und ließen sich eine Mattenrutsche hinunterkullern.

Im Kindergarten am Kap hieß das diesjährige Rosenmontagsmotto „Lustig und bunt“, und so liefen Feuerwehrleute, Dinosaurier und Schmetterlinge farbenfroh umher. Highlight des Tages war hier die Kinder-Disco, wo ein als Popeye verkleideter Mitarbeiter die Musik auflegte.

Sportlich und bunt, 4.2 out of 5 based on 5 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.2/5 (5 abgegebene Stimmen)