Nomo Online News

Dienstag, 01.Oktober 2013 - 08:11 Uhr | Kategorie Regionales

Ruderausfall behoben

Bernhard Gruben

Titelbild: Der Rettungskreuzer Bernhard Gruben liegt wieder

(war) – Am vorletzten Sonntag war am Weststrand der letzte diesjährige Werbetag der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Während der Manöverfahrten des hiesigen Seenotrettungskreuzers „Bernhard Gruben“ kam es durch einen technischen Fehler zu einem Ausfall des Ruders, informiert DGzRS-Pressesprecherin Antke Reemts auf Nachfrage. Bereits am Donnerstagmorgen verließ die „Bernhard Gruben“ die Werft bereits wieder und befindet sich seitdem auf ihrer Station im Norderneyer Hafen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz