Nomo Online News

Montag, 11.März 2013 - 10:18 Uhr | Kategorie Sport

Pokale und Einzelweitstände

IMG_9741

Titelbild: Pokale für die Klootschießer: am Samstag war der letzte Tag der Boßelsaison 2012/2013. Fotos: Rass

Weitstände der Boßeljugend

(war) – Im Rahmen der Pokalverleihung der Norderneyer Boßlervereinigung am vergangenen Samstag im „Booken“ wurden auch Pokale an die Boßeljugend verliehen. Die Ergebnisse lauten folgendermaßen: Bei den Weitständen der Mädchen, B-Jugend, kam Celina Mecklenburg auf den ersten Platz mit 571 Metern. Bei den Mädchen A-Jugend gewann mit 862 Metern Taale Hinrichs. Bei den Jungs, B-Jugend, warf Jan Pittelkow mit 839 Metern am Weitesten. Lucas de Boer erreichte mit 917 Metern den ersten Platz bei den Jungen A-Jugend. Trainiert hat die Boßlerjugend an so manchen Freitagnachmittagen mit viel Engagement Hermann Wessels. Dabei wurde er tatkräftig unterstützt von Inke Lührs, Heike Thiems, Valeska Mecklenburg, Harald Hinrichs und Jens Leinert. Hermann Wessels bedankte sich im Rahmen der Pokalverleihung bei allen, die geholfen haben sowie bei Inke und Carsten Lührs die ihre Räumlichkeiten für die Weihnachtsfeier der Boßeljugend zur Verfügung gestellt haben.

Ergebnisse der Mannschafts- und Einzelweitstände

(war) – Am 5. Januar wurden die Mannschaftsweitstände der Klootschießervereinigung ausgeworfen. Beim Mannschaftsweitstand der Herrn in Holz gewann mit einer Weite von 721 Metern: Vull Kraft ´82 ( II ) mit den Werfern: Lars Dunker, Paul Meyer, Werner Rieser und Peter Zimmer. Auch mit dem Gummikloot war Vull Kraft ´82 ( II ) mit 869 Metern siegreich. Es warfen: Wilhelm Dunker, Michael Kratzel, Nils Müller und Tilo Strube.

Am 9. März wurden bei den Damen, den Senioren und den Herren die Inselmeister ermittelt. Bei den Damen in Holz hat sich Valeska Mecklenburg von „Ost-Ut“ mit 751 Metern durchgesetzt.

Henrieke Bolinius von Wasserbau erzielte eine Weite von 589 Metern. Mit dem Gummikloot erkämpfte sich Mareikje Dunker von „Ost-Ut“ mit 762 Metern den Sieg. Ihre Gegnerin Susanne Zehner von Wasserbau brachte es auf eine Weite von 625 Metern. Bei den Senioren gewann mit dem Holzkloot Edi Bents (Siedlung) mit 563 Metern, mit dem Gummikloot Hinni Janssen (Wasserbau) mit 534 Metern. Die Einzelweitstände der Herren in Holz gewann Dario Bruno (Siedlung) mit 1.028 Metern. Mit dem Gummikloot schoß Lars Dunker (Vull Kraft 82) zum dritten Mal in Folge am Weitesten. Dieses Mal schaffte er die sagenhafte Entfernung von 1.230 Metern.

Pokale und Einzelweitstände, 2.8 out of 5 based on 4 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 2.8/5 (4 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz