Nomo Online News

Freitag, 27.Februar 2015 - 11:27 Uhr | Kategorie Bild des Tages

Norderney am Morgen – 27. Februar 2015

Von uns aus könnte es so bleiben, tut es aber nicht. Allerdings bekommt der äußerste Nordwesten nicht ganz so viel von der Dusche ab. Und auf Norderney ist ja sowoieso alles anders. Wie es auch kommt, der Nomo wünscht allen einen schönen Restfreitag und ein tolles Wochenende.

Das schreibt der DWD: Der Ausläufer eines Sturmtiefs bei Island überquert heute Deutschland allmählich von West nach Ost. Ihm folgt ein Schwall erwärmter Polarluft. Heute schneit es in der Mitte und im Süden oberhalb von etwa 300 bis 500 m weiter, darunter und im Norden fällt meist Regen. In Staulagen des Schwarzwaldes und der Alb kann es über 5 cm, im Hochschwarzwald in höheren Lagen auch um 10 cm Neuschnee innerhalb von 6 Stunden geben. Den äußersten Osten und Südosten erreichen die Niederschläge wohl noch nicht und auch im Nordwesten, später Westen, klingen die Niederschläge wieder ab.In den Kamm- und Gipfellagen einiger Mittelgebirge, später auch der Alpen, gibt es einzelne starke bis stürmische Böen aus Süd, später West- bis Nordwest.

 

 

 

Norderney am Morgen - 27. Februar 2015, 5.0 out of 5 based on 5 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (5 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz