Nomo Online News

Montag, 16.März 2015 - 12:15 Uhr | Kategorie Bildergalerie

Norderney am Morgen – 16.3.2015

Heute ist der erste Hauch von Frühling auch auf Norderney eingetroffen. Das fühlt sich nach dem kalten Wochenende gleich doppelt so schön an. Bei den Schwänen und Enten hat offenbar spontan die Frühjahrsmüdigkeit eingesetzt. Von uns aus könnte es mit dem Wetter so weitergehen.

Das schreibt der Deutsche Wetterdienst: Deutschland liegt zwischen einem kräftigen Hochdruckgebiet über Nordosteuropa und tieferem Luftdruck über dem westlichen Mittelmeerraum sowie der Iberischen Halbinsel. Dadurch gelangen ab heute mit einer südöstlichen Strömung deutlich wärmere Luftmassen nach Deutschland. Heute frischt der östliche bis südöstliche Wind besonders im Osten und im äußersten Norden sowie in einigen Hochlagen bisweilen böig auf. Dabei muss mit steifen Windböen (Stärke 7 Bft) gerechnet werden.

Norderney am Morgen - 16.3.2015, 2.8 out of 5 based on 4 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 2.8/5 (4 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz