Nomo Online News

Donnerstag, 10.Oktober 2013 - 10:16 Uhr | Kategorie Allgemein, Bild des Tages

Norderney am Morgen – 10. Oktober 2013

Alter Schwede. Jetzt macht das Wetter aber keine halben Sachen. Schauerbänke ziehen durch. Und das den ganzen Tag. Aber super Fotos kommen dabei heraus. Man muss sich nur überwinden, nach draußen zu gehen.

Und hier der Wetterbericht vom Deutschen Wetterdienst (Offenbach) für die Region:

Ein kräftiges Tief zieht über die Deutsche Bucht Richtung Benelux. Seine Ausläufer lenken dabei kühle Meeresluft nach Norddeutschland. Sie gestalten das Wetter in den kommenden Tagen unbeständig. WINDBÖEN/GEWITTER: Anfangs kommt es an der Nordsee vor allem in Verbindung mit kräftigen Schauern oder kurzen Gewitter zu Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus westlichen Richtungen. Kurze Gewitter sind im Tagesverlauf auch zwischen Ems und Weser möglich. Nach vorübergehender Windabnahme frischt der Wind in der kommenden Nacht zum Freitag nach Drehung auf Ost bis Nordost an der Küste wieder stark auf. Dann sind erneut Windböen bis 60 km/h (Bft 7) zu erwarten.

Norderney am Morgen - 10. Oktober 2013, 4.8 out of 5 based on 6 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.8/5 (6 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz