Nomo Online News

Freitag, 23.November 2012 - 00:01 Uhr | Kategorie Regionales

Mehr Fußgängerzonen

Fußgängerzone_Grüne

Titelbild: So soll die neue Fußgängerzone nach Vorstellung der Grünen aussehen. Für eine größere Ansicht einfach anklicken. Grafik: Norderneyer Grüne

(war) – Die Norderneyer Grünen wollen die Fußgängerzonen in der Norderneyer Innenstadt erweitern, erklärte Ratsherr Stefan Wehlage im Rahmen der Wettfahrt „Auto gegen Fahrrad“ am Sonnabend (wir berichteten). Die Grünen wollen dem Rat der Stadt Norderney einen konkreten Vorschlag unterbreiten, der den Titel „Wege zum Meer“ trägt. Sechs Straßen sollen zu einer Fußgängerzone umgewidmet werden und den Gästen, die zu Fuß unterwegs sind, den Weg zu den Stränden erleichtern: Es betrifft die Heinrichstraße, die Bismarckstraße in Verlängerung zum Herrenpfad und die Fischerstraße in der Nord-Süd-Achse sowie die gesamte Knyphausenstraße und die Lange Straße in der West-Ost-Achse. Die bereits bestehenden Fußgängerzonen werden integriert. Außerdem wollen sich Bündnis 90/die Grünen für die Ausweitung des öffentlichen Personennahverkehrs und den Ausbau von Rad-Straßen einsetzen.

Mehr Fußgängerzonen, 3.4 out of 5 based on 11 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.4/5 (11 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz