Nomo Online News

Donnerstag, 19.Juli 2012 - 11:23 Uhr | Kategorie Regionales

Land in Sicht – Das Wetter beruhigt sich

Nordwest_morgen_spaet

Titelbild: Das Wetter beruhigt sich ab heute Nacht und der Sommer kehrt zurück. Grafik: DWD Offenbach

(der) – Gegen 6 Uhr am Morgen saßen heute viele Norderneyer und ihre Gäste senkrecht im Bett. Eine Gewitterzelle mit Blitzschlag und unglaublich starkem Regen zog genau über die Insel. An mehreren Stellen schlug der Blitz im Ort ein. Um 6.25 Uhr wurde heute früh die Feuerwehr zu einem Blitzeinschlag gerufen. Einsatzort war das Haus Norderney in der Janusstraße. Bei der Erkundung mit der Drehleiter wurde festgestellt, dass die Dachfläche beschädigt wurde. Das Dach wurde gesichert, der Einsatz beendet.

Besserung in Sicht

Das Gewitter scheint das Finale einer langen Schlechtwetterperiode zu sein. Die Aussichten für die kommenden Tage sind deutlich besser. Schon in der kommenden Nacht wird die Schauertätigkeit nachlassen, wie alle Wetterdienste übereinstimmend berichten. Nach Aussage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ist das Herbstwetter ist erstmal vorbei. Zum Beginn der nächsten Woche bringt uns das Azorenhoch sonniges Sommerwetter. Örtlich können ab Dienstag über 30 °C erreicht werden. Leider gibt es gegen Ende der Woche bereits wieder einen Abwärtstrend bei den Temperaturen, so der DWD.

Für den heutigen Tag gilt: Wir müssen da noch durch. Vor allem um die Mittagszeit oder den frühen Nachmittag könnte es noch einmal heftig werden.

Land in Sicht - Das Wetter beruhigt sich, 4.5 out of 5 based on 2 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.5/5 (2 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz