Kategorie Polizei

Freitag, 16.Juni 2017 - 15:55 Uhr

Zeugen nach Wohnungsbrand gesucht

Norderney – Aufgrund eines Brandes im Treppenhaus eines Gebäudes in der Jann-Berghaus-Straße mussten gestern zwei Personen durch die Feuerwehr von einem Balkon gerettet werden, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. In dem Gebäude befinden sich eine Bankfiliale im Erdgeschoss und eine Wohnung im Obergeschoss. [mehr…]

Donnerstag, 06.April 2017 - 15:55 Uhr

Kap: Baustellen-Update

syk – Die Arbeiten am Norderneyer Kap haben Anfang der Woche begonnen. Heute haben die Mitarbeiter der Baufirma Tell Bau damit begonnen, das Fundament mit Beton zu gießen.  In der kommenden Woche soll es dann weitergehen, berichtet  Bauleiter Heye Lieutenant auf Nachfrage. Erst werden die [mehr…]

Donnerstag, 23.Februar 2017 - 01:00 Uhr

Rückzugsort für Norderneyer

(syk) – Die Kleingartenanlagen Schlickdreieck und Gaswerk sind ein Rückzugsort für Norderneyer. Insgesamt gibt es auf dem Gelände knapp 200 Gärten, so Vereinsvorsitzender Dieter Schrader. Nur wer seinen Hauptwohnsitz auf der Insel hat, kann einen Garten bekommen. Die Ablöse für einen Garten darf nicht höher [mehr…]

Donnerstag, 06.Oktober 2016 - 11:12 Uhr

90 Jahre Heimatverein

Ein harmonisches insulares Familienfest beging der Heimatverein am vergangenen Samstag. Der Wettergott spielte mit und nur ein paar vereinzelte „Moiweersdrüppen“ fielen vom Himmel. Tee und Krinthstuut satt hieß es und davon wurde reichlich Gebrauch gemacht. Nach dieser Stärkung ging es ins Teehuus zur Diashow. Digitale [mehr…]

Montag, 06.Oktober 2014 - 19:29 Uhr

Rettungshundestaffel der Johanniter auf Norderney

(war) – Am Samstag besuchten acht Mitglieder der Rettungshundestaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe aus Osnabrück mit ihren Tieren Norderney. Um 10 Uhr führten sie am alten Kurmittelhaus das Können ihrer Rettungshunde vor. So legten sich beispielsweise einzelne Personen auf den Rasen und ein Hund wurde „draufgeschickt“, wie [mehr…]

Dienstag, 20.August 2013 - 00:01 Uhr

Zerstochene Reifen an der Müllumschlagstation

Norderney – Zerstochene Reifen wurden am vergangenen Freitag, 16. August, an drei Privatwagen und fünf Anhängern vorgefunden. Die Fahrzeuge waren auf der Straße Unnert Diek abgestellt. Die unbekannten Täter haben ihre Tat nach Auffassung der Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vollbracht. Die [mehr…]

Freitag, 09.August 2013 - 15:05 Uhr

Strandkorb eingegraben

Norderney – Am Nordstrand haben bislang unbekannte „Scherzbolde“ (Polizei) in der Nacht zum Mittwoch einen Strandkorb bis zum Dach eingegraben. Die Mitarbeiter des Staatsbades mussten sich zur Bergung des Strandkorbes einen Radlader zur Hilfe holen. Der Strandkorb ist beschädigt. In Tatortnähe wurde ein Zettel mit [mehr…]

Freitag, 09.August 2013 - 14:54 Uhr

Hund vom Dach gerettet

Am Freitagmittag, gegen 12.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Norderney zu einer Tierrettung alarmiert. Ein etwa vier Monate alter Labrador war aus einem Dachflächenfenster gefallen und in der Regenrinne liegen geblieben. Dort lag der junge Hund beim Eintreffen der Feuerwehr und wimmerte. Die Feuerwehr brachte kurzerhand [mehr…]

Montag, 10.Juni 2013 - 17:21 Uhr

Graffiti an der Georgshöhe

(bad) – Zeugen sucht die Polizei im Fall eines Graffitis, dass großflächig eine Befestigungsmauer der Aussichtsdüne Georgshöhe bedeckt. Während die Polizeimeldung noch von einem „Schriftzug in schwarzer Farbe“ spricht, der dort erkennbar sei, scheint unterdessen der Urheber des Graffitis, dessen Text „JUBOS ULTRAS“ lautet, sein [mehr…]