Kategorie Allgemein

Sonntag, 27.Juli 2014 - 20:52 Uhr

Heute war Tag der Seenotretter

(war) – Schön war’s heute beim Tag der Seenotretter im Norderneyer Hafen. Bei bestem Wetter gab es Grillwürstchen und Getränke, Livemusik mit Joel Havea und  Queerbeet (siehe Fotogalerie). Die Kinder konnten an einen Malwettbewerb teilnehmen und Preise gewinnen. Der Norderneyer Seenotrettungskreuzer Bernhard Gruben war zur Besichtigung [mehr…]

Dienstag, 22.Juli 2014 - 17:48 Uhr

König Georg V stiftete das Grabkreuz

(war) – Fast genau vor 150 Jahren, am 18. Juli 1884, wurde auf dem alten Norderneyer Kirchhof der Matrose Giovanni Velcich aus Istrien (heute: Kroatien) beigesetzt. Aus diesem Anlass veranlasste das österreichische Schwarze Kreuz eine Restaurierung des Grabkreuzes, das nördlich der evangelisch-lutherischen Inselkirche auf dem [mehr…]

Dienstag, 22.Juli 2014 - 11:33 Uhr

Erstes Tauffest am Strand von Norderney

Am Sonntag führte die evangelisch-lutherische Inselkirchengemeinde am Weststrand unterhalb des Gebäudes des ehemaligen Malerturms zum ersten Mal ein großes Tauffest durch. 14 Kinder tauften Pastorin Ellen Bürger, Pastorin Verena Bernhardt und Pastor Stephan Bernhardt in drei Gruppen direkt an der Wasserkante. Zuvor zelebrierten sie einen feierlichen Gottesdienst mit musikalischer Begleitung des Posaunenchores unter der Leitung von Kantor Marc Waskowiak. [mehr…]

Sonntag, 20.Juli 2014 - 17:43 Uhr

Heißester Citylauf überhaupt

(war) – In seiner 26-jährigen Geschichte herrschte am Samstagabend beim OLB Cityabendlauf das heißeste Wetter überhaupt. Über 700 Läuferinnen und Läufer schwitzten bei über 30 Grad Celsius auf den Distanzen über fünf und zehn Kilometern. Überall an der Strecke, besonders aber an der Mühlen- und [mehr…]

Montag, 14.Juli 2014 - 18:17 Uhr

Cremen für den guten Zweck

(war) – Unermüdlich und mit großer Energie setzt sich Jörg Runnebom aus Mühlen (zwischen Osnabrück und Bremen gelegen) für gute Zwecke ein. Heute cremte er gegen eine Spende Norderneyer Strandgäste mit Sonnenschutzcreme ein. Stundenlang harrte er am Nordstrand aus und sprach freundlich Passanten an. Der [mehr…]

Donnerstag, 10.Juli 2014 - 15:24 Uhr

Was machen mit dem „verschleierten“ Hirschen?

(war) – Am 8. Juli 2014 veröffentlichten wir auf unserer Internetseite und auf Facebook einen Beitrag unter dem Titel „Garten-Wilderer“ mit Fotos über einen jungen Damhirschen, in dessen Geweih sich ein Nylonnetz verfangen hatte. Er war auf Nahrungssuche gewesen. Die schmackhaften Früchte der Obstbäume waren [mehr…]

Donnerstag, 10.Juli 2014 - 14:40 Uhr

Radfahren nur nachts

(war) – Immer für etwas Verwirrung unter den Norderneyer Radfahrern sorgt die Regelung in dem Bereich Bülowallee, Adolfsreihe, Mittelstraße und Wilhelmstraße. Das zumindest findet ein Norderneyer Nomo-Leser. Ab den Pfingstferien ist dort nun Fußgängerzone. Fahrrad gefahren werden darf nur noch zu bestimmten Zeiten und zwar [mehr…]

Sonntag, 06.Juli 2014 - 22:15 Uhr

Kinder erliefen Geld für Zirkusprojekt

Viel Ehrgeiz zeigten am Samstagmorgen die rund 120 Kinder beim Sponsorenlauf der Norderneyer Schulen für die Klassen 1 bis 5 und die Vorschulkinder. Die Vorschüler und die Schüler der Klassen 1 und 2 liefen bei hochsommerlichen Temperaturen pro Runde 200 Meter, die Klasse 3 bis [mehr…]

Freitag, 04.Juli 2014 - 14:41 Uhr

10 Doppelhaushälften am Südwesthörn

(war) – Dort, wo jetzt noch im Bereich Südwesthörn  jede Menge verwilderte Büsche und Bäume stehen und Autos parken, sollen ab Herbst nächsten Jahres im Rahmen eines Einheimischen-Modells 10 Doppelhaushälften entstehen. Das Areal befindet sich östlich von dem Haus, in dem der Kurdirektor mit seiner [mehr…]