Nomo Online News

Montag, 30.Dezember 2013 - 00:01 Uhr | Kategorie Regionales

„Kamikaze“ holt den Titel

(jeha) – Im vierten Anlauf holte der Titelfavorit „Kamikaze“ den begehrten Wanderpokal des Neujahrsturniers auf Norderney. Hatte Kamikaze in den letzten Jahren den Sprung ins Finale noch verpasst, reichte es in diesem Jahr zum großen Coup. Nach einer Leistungssteigerung am zweiten Turniertag, holte die Mannschaft das erste Mal den Wanderpokal.Maßgeblichen Anteil hatte der erneute Torschützenkönig Kevin Friedrichs, der allein am zweiten Spieltag neun Tore in fünf Spielen erzielte.

Am Freitag sah es noch nach einer Titelverteidigung des Ausrichters Ganja aus, das jedes Spiel am ersten Spieltag gewinnen konnte und auch den späteren Titelträger verdient besiegte. Den Wendepunkt markierte jedoch am Samstag das Spiel gegen Team Bacardi Jr., das einen überraschenden und sensationellen Finaleinzug feierte. Torhüter Renke Fischer sollte sich als unüberwindbar darstellen, er konnte allein gegen Ganja rund 15 Großchancen vereiteln.

Der mehrmalige Titelträger Ganja krankte am Samstag an einer Abschlussschwäche, die selbst der beste Spieler des Turnieres, Deniz Cömertpay, nicht zu beheben vermochte.

Spannend waren die Halbfinalspiele, denn Team Bacardi schaltete im Neunmeterschießen den mehrmaligen Champion die Goldenen Füße aus. Nicht nur dass Torwart Renke Fischer selbst einen Neunmeter verwandelte, er entschärfte auch den entscheidenden Strafstoß.

Im Finale konnte das Team dem späteren Gegner jedoch keine Paroli bieten. Das vorweggenommene Finale fand im zweiten Halbfinale zwischen Kamikaze und Ganja statt. Der Titelverteidiger konnte an seine Vorstellung des Vortages nicht anknüpfen. Kamikaze präsentierte sich frischer und williger. Im Spiel um Platz Drei trafen die beiden Teams, die das Turnier das letzte Jahrzehnt dominierten, aufeinander. Mit einem 3:0 holte Ganja wenigstens einen kleinen Pokal gegen die Goldenen Füße in die heimische Vitrine.

Nicht zu stoppen war Kamikaze im Finale, das Team Bacardi Jr. mit einem 4:0 förmlich vom Platz fegte. Selbst Renke Fischer war in diesem Spiel machtlos.

Mit der Ausrichtung des Turnieres zeigten sich alle Beteiligten sehr zufrieden. Über 1.000 Zuschauer fanden den Weg in die Sporthalle. Im nächsten Jahr ist erstmals Kamikaze mit der Organisation des Events betraut. Mit elf Teams lag die Beteiligung in der Stärke der Vorjahre. Zu überraschen wusste das Ultimate Team, welches in der ersten Teilnahme eine anspruchsvolle Leistung zeigte und in den nächsten Jahren ein neuer Titelkandidat werden könnte.    Fotos: Trettin und Dörner

Die Tabelle:

1. Kamikaze (Torjäger Kevin Friedrichs, 11 Treffer)

2. Team Bacardi Jr. (Bester Torwart, Renke Fischer)

3. Ganja (Bester Spieler, Deniz Cömertpay, 10 Treffer)

4. Goldene Füße

5. Surf Cafe Kickers

6. Lattenkracher

7. Zauberer der Waterkant

8. Ultimate Team

9. Red Devils

10. Fantastic Nine

11. BVB-Fanclub (Fairneßpokal)

"Kamikaze" holt den Titel, 3.5 out of 5 based on 4 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.5/5 (4 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz