Nomo Online News

Montag, 29.Mai 2017 - 16:29 Uhr | Kategorie Regionales, Sport

Im Gepäck der Meisterpokal

(syk) – Mit einem 4:2-Sieg gegen Tura Marienhafe verabschieden sich die F1-Junioren des TuS Norderney in die Sommerpause. Mit im Gepäck den Meisterpokal. Neun von zehn Spielen gewannen die Insulaner in der Spielsaison 2016/17. Nur ein Unentschieden mussten die 16 Jungen und ein Mädchen hinnehmen. Die Trainer Günter Holtmann, Frank Weiland und Klaus Agen gaben auf der Meisterfeier bekannt, dass die komplette Mannschaft in der kommenden Saison in die nächsthöhere Altersklasse wechselt. Somit starten die Juniorkicker ab August als E2-Mannschaft mit den Spielern Viet und Long Do Hoang, Guiliano Beck, Mika Holtkamp, Magdalena Miceciv, Jarik Stolowski, Khanh Nguyen, Ruben Holtmann, Jarne Kampfer, Marten Sauerberg, Thees Robisch, Bruno Wessels, Joel Agen, John Ricks, Nevio Roisch, Luis Kruse und Jannis Weiland.

Im Gepäck der Meisterpokal, 5.0 out of 5 based on 5 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (5 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz