Nomo Online News

Dienstag, 12.September 2017 - 16:38 Uhr | Kategorie Aktuelles, Regionales, Sport

Handballdamen siegen zuhause

Norderney – Den jungen Handballdamen I gelang am Sonntag im Heimspiel gegen Concordia Ihrhove mit 31:27 der erste Sieg in der Regionsoberliga, teilt Trainer Henning Padberg in einer Pressemitteilung mit. Bis Mitte der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit knapper Führung (8:6) für Norderney. Zur Pause erkämpften sich die Insulanerinnen, mit hohem Tempo und guten Einzelaktionen, eine Acht-Tore-Führung (19:11). In der zweiten Halbzeit bauten die TuS-Damen ihre Führung bis zur 48. Minute auf 29:17 aus. Bei nachlassender Konzentration und mit dem Gefühl des sicheren Sieges, konnte Ihrhove noch auf vier Tore verkürzen. Der Sieg der TuS-Damen war jedoch nicht in Gefahr, so die Mitteilung. Für das Selbstbewusstsein der Aufsteigerinnen war der Sieg sehr wichtig, so Trainer Padberg.
Es spielten:
Tessa Klostermann; Malin Klostermann, Freya Dreher, Elena Sideridis, Anna Wolf, Janna Padberg, Svana Ufen, Svantje Welsch, Meike Fischer, Selena Fischer-Flores, Fatma Akovali-Dinkla.

Damen II
Die Damen II gewannen ihr zweites Heimspiel der Saison mit 18:12 gegen den SV Bentstreek.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz