Nomo Online News

Sonntag, 17.August 2014 - 21:33 Uhr | Kategorie Allgemein

Gelungener Feuerwehr-Nachmittag

(war) – Schön war’s am “Tag der offenen Tür“ der Freiwilligen Feuerwehr Norderney am Feuerwehrhaus am Samstagnachmittag. Die Hunderte von Besuchern ließen sich auch von abendlichen Schauern nicht von dem Besuch dieses Ereignisses abhalten. Gewohnt lukullisch ging es zu mit selbstgebackenem Kuchen, Hamburgern, Würstchen, Pommes und Getränken auf dem Feuerwehrfest. Einige Norderneyer wurden dabei beobachtet, wie sie gleich einen ganzen Schwung Hamburger für ihre Familie mit nach Hause nahmen, so einen guten Ruf genießt diese Spezialität der Inselwehr mittlerweile bei der Bevölkerung.

Das Informationsbedürfnis von Inselgästen und Einheimischen mit Fragen über die Technik und Ausstattung der Feuerwehrfahrzeuge und die Vorgehensweise bei Rettungseinsätzen wurde von bereitstehenden Feuerwehrleuten weitgehend gestillt. Eine Gästedame lobte die besondere Freundlichkeit hierbei.

Norderneyer- und Gästekinder konnten an diesem Nachmittag ihrem Spiel, Mal- und Selbstdarstellungstrieb frönen. Dafür sorgten die diversen Spielangebote der Jugendfeuerwehr zum Beispiel das Menschen-Kicker hinter dem Feuerwehrhaus nach dem Vorbild des Tischfußballs oder die Möglichkeit zum Entwerfen eigener Mal-Kreationen. Das Kinderschminken war der große Renner und die Kleinen mussten schon länger anstehen, um zum Zuge zu kommen. Stolz präsentierten sie sich dann mit einem kleinen Feuerwehrauto auf der Wange oder als Spiderman. Ebenso viel Geduld beweisen mussten die Kinder und Jugendlichen, wenn sie eine kleine Stadtrundfahrt in einem Feuerwehrfahrzeug mitmachen wollten. Das kurzzeitige Anschalten des Martinshorns durfte dabei selbstverständlich nicht fehlen.    Fotos: Rass

Gelungener Feuerwehr-Nachmittag, 3.8 out of 5 based on 4 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.8/5 (4 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz