Nomo Online News

Donnerstag, 05.Dezember 2013 - 09:55 Uhr | Kategorie Allgemein

Frisia: Besatzungen in Bereitschaft

DSCN1479

Titelbild: Bei der Frisia geht heute nichts mehr (Foto ist aber vom Mitwoch)

Aktualisierung (Do. 5. Dezember, 10.24 Uhr)

Die Frisia teilte eben mit, dass am Freitag je eine Abfahrt am Nachmittag geplant ist, und zwar

15.15 ab Norderney

15.30 ab Norddeich

Dies jedoch unter Vorbehalt, entsprechend der weiteren Wetterentwicklung.

_______________________________________

(der) – „Wir werden am Donnerstag nur eine Abfahrt von und nach Norderney haben, und zwar um 8.45 Uhr, dann stellen wir den Betrieb ein“, so Heiko Knieper, Fahrdienstleiter der AG-Reederei Norden Frisia.
Er erwarte, dass dies am Freitag auch noch so sein werde. Dies sei vor allem auf die erwarteten hohen Wasserstände zurückzuführen. Nach der Insel Juist wird der Verkehr am Donnerstag und am Freitag ganz eingestellt.
Bei der angekündigten schweren Sturmflut könnte das Wasser nach Aussage des Sturmflut-Warndienstes des NLWKN rund 2,25 Meter höher auflaufen als normal (Normal ist 6,58 Meter). Bei diesen Wasserständen ist das Be- und Entladen der Fähren praktisch nicht mehr möglich.
Außerdem werden Böen bis zu 175 Stundenkilometern vorhergesagt. Es sei damit zu rechnen, dass in Norddeich die Mole überflutet werde. Pendler sollten ihre Fahrzeuge dort entfernen´, darauf weise auch das Niedersächsische Hafenamt hin, so Knieper.
Die Besatzungen der Frisia-Fähren werden am Donnerstag und am Freitag an Bord bleiben, erklärt Knieper. Notfalls seien die Schiffe in der Lage, den Sturm auf dem Wasser abzuwettern. „Unsere Leute haben damit Erfahrung“, betont Heiko Knieper.
Die Ausfälle seien auch an die Medien rausgegeben worden. Auch in Nordrhein-Westfalen werde über Rundfunk informiert. Außerdem seien Firmen, Polizei und andere Dienste informiert worden, so Knieper.

Hier geht es zur Fahrplanauskunft der Frisia

Frisia: Besatzungen in Bereitschaft, 4.1 out of 5 based on 7 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.1/5 (7 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz