Nomo Online News

Freitag, 17.Juni 2016 - 00:01 Uhr | Kategorie Aktuelles

Elternworkshop: Frei-sein

(ape) – Nachdem seit 2009 das Präventionsprojekt „Frei Sein“ an die Norderneyer Schulen durchführt, plant nun die Krabbelgruppe einen Workshop zu dem Thema. Als Referentin geladen ist die Diplom-Psychologin Alexandra Puttlitz. Sie begleitete in der Vergangenheit auch das sehr erfolgreiche Schulprojekt. Dabei standen einmal im Jahr für die Kinder der 3. und der 6. Klassen die Themen Mut und Gewalt auf dem Stundenplan.

Die Krabbelgruppe möchte mit der Referentin einen Workshop für die Mütter und Väter von kleineren Kindern anbieten. Das ist damit das erste Frei-Sein-Projekt auf Norderney, das sich an Eltern richtet.

In dem Workshop wird es dabei vor allem um die Vorbildrolle von Eltern sowie Männer- und Frauenbilder gehen. Erarbeitet wird auch, wie Kinder darin unterstützt werden können, sich gegen Mobbing zu wehren. Der Workshop findet am Samstag, 2. Juli von 11 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Anmeldungen sind noch heute per Mail an suk-norderney@gmx.de möglich. Für Mitglieder des Vereins kostet der Workshop 25 Euro; für Nichtmitglieder 35 Euro.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz