Nomo Online News

Sonntag, 15.Juli 2018 - 14:09 Uhr | Kategorie Aktuelles, Regionales, Sport

Ein perfekter Lautag

Es war ein perfekter Lauftag für den dritten „Meine Insel“-Lauf, der von den Stadtwerken Norderney gesponsert wurde. Perfektes Wetter, viele Zuschauer und gute Stimmung bescherten den Sportlern einen schönen Sporttag. Genau 1114 Läuferinnen und Läufer darunter auch einige Norderneyer, nahmen am Lauf teil. Los ging es um 18 Uhr mit dem Bambini-Lauf. Hier standen 129 Kinder an der Startlinie, viele von ihnen zum

allerersten Mal, heißt es in der Pressemitteilung des Veranstalters, König Event Marketing. Im Anschluss stand der Schüler-Lauf auf dem Programm. Die Schüler hatten ebenso wie der Bambini-Lauf über 100 Starter. Die Nachwuchssportler mussten hier drei Mal um den Kurplatz laufen, um nach 1.500 Metern auf die Zielgerade einzubiegen. Die weiteren Programmpunkte der Veranstaltung waren die Hauptläufe über fünf und zehn Kilometer. Um Punkt 20 Uhr schlug für die Teilnehmer des Fünf-Kilometer-Lauf die Startglocke. Kurz darauf gingen die Zehn-Kilometer-Läufer auf die Strecke.

Alle Ergebnisse sind unter norderney-lauf.de zu finden.

Fotos:  Sabine Sykora

Ein perfekter Lautag, 4.6 out of 5 based on 5 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.6/5 (5 abgegebene Stimmen)