Nomo Online News

Montag, 06.Februar 2012 - 00:01 Uhr | Kategorie Regionales

DWD: Es bleibt weiterhin kalt

Trivis__default__Nordwest,property=default

Titelbild: Grafik: Deutsche Wetterdienst

Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes für Niedersachsen und Bremen für Montag, 06.02.2012

Am Montag setzt sich das sehr kalte Winterwetter fort. Vielerorts zeigt sich neben einigen Wolken die Sonne. Nur nach Westen hin gibt es zunächst noch viele Wolken, aber auch dort setzt sich zunehmend die Sonne durch. Die Höchsttemperatur reicht von teils unter -10 Grad im Südosten sowie im Bergland bis -5 Grad im Nordwesten. Es weht ein schwacher, an der See mäßiger bis frischer Wind aus Südost bis Ost. In der Nacht zum Dienstag ist es häufig klar, im Osten auch teils wolkig. Die Tiefstwerte liegen am Morgen auf den Inseln bei -9, sonst bei -20 bis -12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig und dreht auf Nordost.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz