Nomo Online News

Freitag, 13.März 2015 - 10:37 Uhr | Kategorie Kultur

Dem Groschen den Hals umgedreht

(war) – „Ich dreh‘ dem Groschen den Hals um!“ lautet ein erzürnter Ausruf „Ludwig van Beethovens“ im Klaviertheater Santa, das am Montagmorgen in der Grunschulturnhalle auftrat. „Dann muss sich der Groschen erst einen Hals wachsen lassen, den Sie ihm umdrehen können“, kontert seine Haushälterin Margarethe. Die 180 Kinder verfolgten, aufgeteilt auf zwei Vorstellungen in zwei Großgruppen, gespannt der Handlung der beiden Akteure. Sie kleideten sich während der rund 80-minütigen Vorstellung mehrmals um und regten und die Kinder zum Mitmachen an. So sangen sie, schunkelten oder klatschten im Takt. Es geht in der Geschichte um eine Komposition van Beethovens, deren Klangfolge er mit dem Lauf eines Groschens vergleicht. Das Geldstück klettert den Berg hinauf und „veräppelt“ den Künstler sogar. Der Groschen läuft den Berg wieder hinunter. Am Klavier spielt er die passenden Töne dazu. Per Handzeig sollen die Kinder andeuten, wo sich der Groschen befindet. Schließlich kommt noch die Fürstin Lichnowsky zu Besuch und Beethoven macht mit ihr einen Spaziergang. Der der taub werdende Komponist kann die Amsel nicht hören. Die Kinder machen Geräusche wie eine Amsel.

Das Klaviertheater Santa hat verschiedene Zielsetzungen, pädagogische wie auch musikalische.So soll den Schülern beispielsweise vermittelt werden, wie sie sich im Theater und Konzert richtig verhalten. Oder sie sollen Vorurteile über die „alten“ Komponisten abbauen beziehungsweise nicht erst aufkommen lassen. Außerdem heißt das Motto des Theaters: „Kunst muss nicht nur erschwinglich, sondern auch verständlich sein, denn das Verständnis macht Kunstgenuss erst möglich!“

Der Förderkreis der Norderneyer Schulen unterstützte dieses „Erschwinglich-machen“der Kunst mit einem finanziellen Beitrag, so dass jeder Schüler statt sechs Euro nur 2,75 Euro zahlen musste.

Dem Groschen den Hals umgedreht, 2.0 out of 5 based on 1 rating
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 2.0/5 (1 abgegebene Stimme)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz