Nomo Online News

Dienstag, 13.März 2012 - 11:45 Uhr | Kategorie Politik

CDU-Klausurwochenende: McAllister und Wahlkämpfer

Ministerpräsident auf Norderney

Titelbild: Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU, 2. v. rechts), Fraktionschef Björn Thümler (r.), Volker Lenz (CDU Norderney, li.), Generalsekretür Ulf Thiele (2. v. li.) und Jann Ennen (CDU Norderney)

(der) – Zusammen mit seinem Wahlkampfteam bezog der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister (CDU) am vergangenen Freitag Quartier im Hotel Germania. Unter den gut 30 mitgereisten CDU-Aktiven befanden sich auch der Generalsekretär der CDU Niedersachsen und Landtagsabgeordnete, Ulf Thiele und der Vorsitzende der Landtagsfraktion, Björn Thümler.

Er habe Menschen um sich geschart, die den Wahlkampf der CDU zur Landtagswahl am 20. Januar 2013 maßgeblich begleiten werden, so McAllister. Die Klausur auf Norderney diene der Motivation. Zudem seien Referenten zu verschiedenen Themen eingeladen worden. So war ein Blick ins Ausland, auf Wahlkampfstrategien in den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Frankreich, geplant.

Die Veranstaltung diente auch der Vorbereitung des Programmprozesses. Mit Regionalkonferenzen zu verschiedenen Themen will die CDU-Niedersachsen ihre Mitglieder und weitere Interessierte einbinden.

Die erste Konferenz zum Thema „Bildung“ findet morgen in Langenhagen statt. Am 11. April geht es in Leer zu Energie, Umwelt und Klimaschutz weiter. Forum 2020 heißt der Prozess offiziell. „Das Regierungsprogramm 2013 – 2018 der CDU in Niedersachsen entsteht in öffentlichem Dialog“, heißt es selbstbewusst auf der CDU-Homepage.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz