Nomo Online News

Dienstag, 10.Januar 2012 - 15:37 Uhr | Kategorie Sport

BVB kommt zum TuS Norderney

tusbvb

Titelbild: Interntseite des TuS-Beachsoccerturniers. Am Sonntag wird das Meldeportal für 24 Stunden geöffnet.

(der) – Wenn am kommenden Sonntag (15.1.) die Internetseite für die Anmeldungen zum Junior-Beachsoccer-Fun-Cup des TuS Norderney für 24 Stunden geöffnet wird, dürfte der Andrang noch größer sein, als gewöhnlich. Zum 10. Mal wird die größte Kinder- und Jugendveranstaltung der Insel von Ehrenamtlichen des TuS Norderney organisiert und zum Jubiläum wartet der größte Norderneyer Verein mit einem echten Knaller auf: Der BVB Dortmund kommt und unterstützt das größte Beachsoccer-Turnier Deutschlands.

„Wir sind richtig stolz darauf, dass der BVB mitmacht“, so Manfred Hahnen vom TuS, der auf Nachfrage des Norderneyer Morgen bestätigte, dass der amtierende Deutsche Fußball-Meister Unterstützung für den Fun-Cup angeboten hat.  Für den BVB Dortmund ist das sinnvoll, denn in jedem Jahr sind auch viele Vereine aus dem Ruhrgebiet auf Norderney mit dabei.
Der BVB hätte auch gesponsert, doch das sei gar nicht nötig, da mit der Sparkasse Aurich Norden seit Beginn ein Hauptsponsor das Turnier ermöglichst. Außerdem sei die Hilfs- und Spendenbereitschaft Norderneyer Betriebe beim Thema Kinder und Jugendliche ungebrochen, betont Hahnen. „Ich habe den Verantwortlichen beim BVB gesagt, wir brauchen was für die Kinder“, so Manfred Hahnen weiter.

Also rückt der BVB mit dem vereinseigenen Fun-Park an. Zudem wird Maskottchen „Emma“ vor Ort sein. Geplant ist auch, dass ein Spieler des Bundesligakaders auf der Insel sein wird und eine Autogrammstunde gibt. Ob das klappt oder wer es sein wird, entscheide sich kurzfristig.
Für die Sieger-Mannschaft bei der F-Jugend winkt ein Stadionbesuch beim ersten Heimspiel der Saison 2012/2013. Und nicht nur das, die Kinder werden an der Hand der Profis ins Stadion einlaufen.
Die Turniersieger der D- und E-Jugendlichen werden alle ein original BVB-Trikot aus der aktuellen Kollektion mit jeweils allen Unterschriften der Spieler des BVB erhalten.
Ebenfalls vor Ort ist der Fanshop-Wagen der Gelb-Schwarzen, jedoch nicht, um Umsatz zu machen, sondern für die Ausgabe von Werbeartikeln und Gewinnen aus den Spielen im BVB-Fun-Park.

Das sei aber noch nicht alles. „Wir wollen uns zum 10-jährigen Bestehen des Turnier natürlich ordentlich was einfallen lassen“ sagt Manfred Hahnen. Der Junior-Beachsoccer-Fun-Cup des TuS Norderney findet vom 1. bis zum 3. Juni 2012 auf Norderney statt. Wie in den Vorjahren ist das Teilnehmerfeld auf 100 Teams begrenzt. Am 15. Januar wird das Anmeldeportal für 24 Stunden geöffnet. Die Teilnehmenden Mannschaften werden ausgelost. Die Titelgewinner des Vorjahres sind gesetzt, müssen sich aber auch anmelden, diese Regelung gilt nur für das Siegerteam und nicht den jeweiligen Verein.

Hier geht es zur Internetseite des Turniers

BVB kommt zum TuS Norderney, 4.6 out of 5 based on 5 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.6/5 (5 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz