Nomo Online News

Mittwoch, 30.Mai 2012 - 05:00 Uhr | Kategorie Bildergalerie

Brauchtumspflege: Pfingstbaum auf dem Kurplatz aufgestellt

DSC_0880

Titelbild: Mitglieder des Heimatvereins und der DGzRS stellen den traditionellen Pfingstbaum auf. Fotos: Dörner

(bad) – Die Spielschar des Heimatvereins und Mitglieder der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), beide Gruppen in historischen Trachten, stellten am Samstag vor Pfingsten einen traditionellen Pfingstbaum auf dem Kurplatz auf.

Aus dem 13. Jahrhundert stammt der Brauch, einen Pfingstbaum aufzustellen, erfuhren die zahlreich erschienenen Neugierigen. Damals waren die Friesen noch in Stämme aufgeteilt. Zu den jährlichen Beratungen über den Landfrieden trafen sich die Stammesfürsten beim Upstalsboom. Zum Zeichen des Friedens wurde dort ein Baum aufgestellt.

Dem Pfingstbaum auf dem Kurplatz ist nur eine kurze Zeit beschieden. Heute, am Mittwoch nach Pfingsten, wird er bereits wieder abgebaut.

Nachfolgend eine kleine Galerie. Für eine größere Ansicht die Bilder einfach anklicken.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz