Nomo Online News

Donnerstag, 02.August 2012 - 11:18 Uhr | Kategorie Regionales

5.000 Euro für gute Zwecke

Scheckübergabe

Titelbild: Glückliche Scheck-Empfänger vor der Gaststätte „Um Süd“: Der Erlös des fünften Um-Süd-Sommerfestes betrug 5.000 Euro. Foto: Rass

(war) – Für viele gute Zwecke wird der Erlös des fünften Sommerfestes der Gaststätte „Um Süd“ verwendet. Durch den Verkauf von Kaffee, Kuchen, Räucherfisch, Getränken und durch Kinderspiele sind am 7. Juli insgesamt 5.000 Euro zusammengekommen.
Das Geld wurde von Stefan Zimmer und seinem „Um Süd“-Team auf sechs Vereine, Firmen und Organisationen aufgeteilt: Birgit Hensel bekam für ihre Kinder-Betreuungsstätte „Die Inselstrolche“ 600 Euro, der Turn- und Sportverein Norderney 700 Euro, der Förderkreis Norderneyer Schulen ebenfalls 700 Euro.
Je 1.000 Euro erhielten das Norderneyer Bademuseum, die Dialysestation im Norderneyer Krankenhaus sowie die Norderneyer Christel und Günter Selbach für ihre Tätigkeit. Das Ehepaar ist Gründer der Aktion „Ein Geburtshaus für Kadeba“ im Sudan.
Alle Beteiligten bekamen am Dienstagabend einen symbolischen Scheck überreicht.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 abgegebene Stimmen)

Marktplatz Norderney

Zum Marktplatz